Tischtennis

Zweite Herren Mannschaft mit knapper Niederlage

Die zweite Herren Mannschaft hatte im Nachholspiel den Tabellenzweiten aus Stetten zu Gast. Thorsten Pernitschka, Andreas Schieder, Georg Henning, Louis Eck, Martin Kistner und Klemens Reichert hätten beinahe dem aktuellen Vizemeister ein Bein gestellt, aber leider am Ende mit 5:9 verloren. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung wäre sogar mindestens ein Punkt möglich gewesen, aber die drei entscheidenden Fünf-Satz-Spiele konnten wir leider nicht gewinnen. Nächsten Freitag beim Tabellennachbarn aus Gambach besteht die nächste Chance zum Sieg.

Die nächsten Spiele:

Freitag 15.03. 18:00 Uhr Jungen II gegen Esselbach

Freitag 15.03. 19:30 Uhr Herren I in Karlstadt

Freitag 15.03. 20:00 Uhr Herren II in Gambach

Samstag 16.03. 13:30 Uhr Jungen I in Keilberg