Tischtennis

Erste Herren Mannschaft steht im Pokal Viertelfinale

Nicolai Rohleder, Simon Herget und Andree Schieder konnten sich in Keilberg mit 4:1 den Einzug in die nächste Pokalrunde sichern. Der Schlüssel zum Erfolg waren die beiden gewonnenen Fünf-Satz-Spiele.

Die erste Jungen Mannschaft musste sich mit Adelsberg die Punkte teile. Für Julius Brandl, Nils Schmitt und Moritz Lohe wäre allerdings mehr drinnen gewesen.

Die erste Herren Mannschaft erkämpfte sich gegen den Zweitplatzierten wieder einen Punkt. Nicolai Rohleder, Willi Balkie, Simon Herget, Hans-Jörg Kreß, Andree Schieder und Jonatan Zwing konnten das Entscheidungs-doppel klar gewinnen und sich über den nächsten Punkt freuen.

Die zweite Herren Mannschaft kam beim Tabellenzweiten mit 9:0 unter die Räder. Georg Henning, Andreas Schieder, Jonatan Zwing, Eray Aydogdu, Björn Biemüller und Frank Muthig konnten leider keines der vier Fünf-Satz-Spiele gewinnen und verloren am Ende klar.